1. Mannschaft des Schwimmverein Bayreuth

CrossFit BayreuthNews

Ein Bericht von Christoph Argauer

Zum Abschluss der trainingsintensiven Faschingswoche mit zehn Wassertrainings, sowie einigen Athletik- und Laufeinheiten hat sich unsere Cheftrainerin Julia noch ein ganz besonderes Highlight überlegt. Samstagnachmittag war für acht Schwimmer und Julia Treffpunkt in der Bernecker Straße 17 um bei CrossFit Bayreuth ein Probetraining zu absolvieren und somit neue Reize für das Athletiktraining kennen zu lernen. Obwohl die gesamte Gruppe am Ende der Woche schon ziemlich in den Seilen hing, waren alle gespannt was uns bei dem zweistündigen Workout erwarten wird. Zunächst begrüßte uns unser Trainer Dominik Salosnig in einer lagerähnlichen Halle – einer typischen CrossFit Location. Es folgte eine kurze Erklärung und schon ging es los mit dem Aufwärmprogramm.

Doch schon bei den ersten einfachen Kniebeugen zeigte sich, dass es unzählige (falsche) Varianten von Kniebeugen gibt, welche unserem Coach Dominik sofort auffielen. Schritt für Schritt mittels vieler kleiner Zwischenübungen tasteten wir uns langsam an die richtige Ausführung ran, sodass wir nach 20 Minuten erstmals die Hantelstange in die Hand nehmen durften. Zunächst nur mit der Stange wurden einige Bewegungsabläufe des sogenannten „Thruster“ geübt, ehe wir endlich ein bisschen Gewicht auf draufpacken durften. Auch bei der Erklärung und Einführungen der anderen Übungen nahm sich das Team von CrossFit Bayreuth viel Zeit, sodass nach ca. 1,5h sieben neue (oder teilweise auch bekannte, aber oft falsch ausgeführte) Übungen einstudiert waren.

Nachdem sich schon alle gefreut hatten, dass das Workout doch ziemlich easy mit viel Techniktraining abgelaufen war, kam zum Ende noch die Überraschung. In Zweierteams sollte das „WOD – Workout oft the Day“ durchgeführt werden. Ziel war es innerhalb von 16 Minuten so viele RICHTIGE!!! Wiederholungen wie möglich zu absolvieren. Kurz gesagt, die letzten 16 Minuten der Faschingsferientrainingswoche bildeten den krönenden Abschluss einer harten Trainingswoche und sorgten für gewaltig Muskelkater in den kommenden Tagen.

Sowohl Julia, als auch die Mannschaft zogen ein durchgehend positives Fazit und alle können sich durchaus vorstellen dies in Zukunft noch öfter zu probieren.


Die Webseite des Schwimmverein Bayreuth 1921 e.V. findet ihr unter svbayreuth.de/schwimmen.

Der Schwimmverein Bayreuth ist einer der größten und erfolgreichsten Schwimmvereine in Oberfranken und bietet folgende Bereiche an:

  • Anfänger- und Kleinkinderschwimmen
  • Kurse zur Verbesserung der Schwimmtechnik
  • Leistungsschwimmen
  • Mastersschwimmen (Erwachsenenschwimmen)
  • Gesundheitssport